Was versteht man unter Canyoning?

Begehen einer Schlucht von oben nach unten in den unterschiedlichsten Varianten. Durch Abseilen, Springen, Rutschen und Schwimmen gelangt man in geeigneter Ausrüstung durch die Schluchten. In den letzten Jahren folgte der Durchbruch dieser Sportart in den Nordalpen. Es bekam dort durch europäischen Einfluss Ende der 90er Jahre einen enormen Entwicklungsschub. Canyoning immer dem Wasser nach. Nervenkitzel in den schönsten Schluchten Tirols. Natur pur von ihrer spritzigen Seite. Von uns bestens ausgerüstet, geben wir Ihnen einen Einblick in diese geheimnisvolle Welt.

I. Canyoning Auerklamm

Fürchten Sie sich nicht. Die Auerklamm mit ihren hohen Felswänden, reißenden Wasserfällen lädt Sie ein zu einem Erlebnis was Sie so schnell nicht vergessen werden.
Ein Sprung aus 12 Meter Höhe (wenn gewollt) – da ist Überwindung angesagt. Tauchen Sie ein in die Natur mit Wasserfällen, Rutschen und einem beeindruckendem Naturspektakel.

Preise

  • Für sportliche Einsteiger
  • ca. 4,5 Stunden
  • Preis pro Person 84,00 €
  • inkl. Ausrüstung und Transfer vor Ort

II. Canyoning Alpenrosenklamm

Immer dem Wasser nach!
Mit bestem Equipment und geübten und staatlich geprüften Guides über Fels und Stein geht es zum ersten Wasserfall. Dort spürst du die Kraft des Wasser. Die Schlucht verengt sich nun immer mehr. Mehrere Wasserrutschen liegen vor uns. Nach ca 2 Stunden erreichen wir den Output mitten im Kühtai. Probieren Sie es aus! Was für ein Erlebnis.

Preise

  • Für Anfänger
  • Preis pro Person: 74,00 €
  • inkl. Ausrüstung und Transfer vor Ort

Canyoning in Haiming
Canyoning in Tirol
Canyoning

Familie Habicher Alte Bundesstraße 44 6425 Haiming Tel.: +43 5266 88865 Mobil: +43 680 1168408 (auch über WhatsApp erreichbar) Fax: +43 5266 88865 E-Mail: info@outdoor-refugio.com